Die Stadt Nürnberg

Nürnberg ist neben nur noch vier anderen deutschen Städten auf der Shortlist zur europäischen Kulturhauptstadt 2025. Die Frankenmetropole und zweitgrößte Stadt Bayerns ist außerdem seit vielen Jahren Austragungsort des PM Forum.

Die GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e. V., die den jährlich stattfindenden Kongress mit großem Engagement und viel Leidenschaft ausrichtet, hat hier Ihren Sitz.

Nutzen Sie die Zeit während Ihres Aufenthaltes zum PM Forum und erleben Sie diese lebendige Stadt mit viel Atmosphäre und Flair. Streifen Sie durch die mittelalterlichen Gässchen der Altstadt unterhalb der berühmten Kaiserburg, erkunden Sie die tief verborgenen Felsengänge und staunen Sie über das harmonische Zusammenspiel mit moderner Architektur.

Neben zahlreichen Musen wie dem Germanischen Nationalmuseum, dem größten kulturhistorischen Museum Deutschlands, und vielen anderen Sehenswürdigkeiten ist Nürnberg wie kaum eine andere Stadt in Deutschland bekannt für seine kulinarische Köstlichkeiten. Während der Lebkuchen in der Weihnachtszeit seine Hochsaison feiert, werden die fingergroßen Nürnberger Bratwürste das ganze Jahr über genossen.

Die Stadt freut sich auf Ihren Besuch!
Mehr Informationen zu Nürnberg: www.nuernberg.de

© Stadt Nürnberg/Ralf Schedlbauer
© Stadt Nürnberg/Uwe Niklas

Gegründet vermutlich in der ersten Hälfte des 11. Jahrhunderts war Nürnberg schon früh ein kaiserlicher Stützpunkt. 1219 wurde Nürnberg von Kaiser Friedrich II. zur Freien Reichsstadt ernannt. Kaiser Karl IV. erließ 1356 hier die Goldene Bulle, das als wichtigstes Schriftstück und Verfassungsdokument des Heiligen Römischen Reichs bis 1806 galt.

Am 07. Dezember 1835 fuhr der „Adler“, die erste Eisenbahn für den Personenverkehr von Nürnberg nach Fürth. Ein weiteres wichtiges Datum der deutschen Eisenbahngeschichte, das mit Nürnberg in Verbindung steht, ist der 14. Juni 2008. An diesem Tag fuhr die erste automatische fahrerlose U-Bahn Deutschlands auf der neuen Linie U3.

Nürnberg ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort. So ist die Stadt im Bereich Marktforschung unter anderem mit der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) bundesweit führend. Die Bundesagentur für Arbeit hat ihren Sitz in Nürnberg.

© Stadt Nürnberg/Florian Trykowski
© Stadt Nürnberg/Ralf Schedlbauer