Educational Stream

Educational Stream

Raum KIEW | Ebene 2

Lernen Sie die Grundlagen des modernen Projektmanagements kennen. Von Project Canvas über Design Thinking bis hin zu LeSS – ob der Vielzahl neuer Tools und agiler (PM-)Methoden kann man leicht den Überblick verlieren. Hier erfahren Sie, welche Methode zu welcher Situation passt.

Chair: Clemens Drilling

New Way of Work

Stephan Klein, Laura Groß | Landesbank Baden-Württemberg

Erfolgsfaktor Lean Management: Wie wurde das Back-Office erfolgreich? Was waren die Stolpersteine und warum sind die Mitarbeiter entscheidend? Erfolgsfaktor Agilität als Mindset: Die Experten treffen die Entscheidung – bei der Ideengenerierung und der Umsetzung in Kaizen-Teams. Erfolgsfaktor Team-Management: Was sind die Herausforderungen in temporären Teams? Theorie und Praxis aus der LBBW.

Profil Stephan Klein

Profil Laura Groß

Design Thinking – Fast forward statt status quo

Ingrid Gerstbach und Team | Design Thinking

Verkrustete Strukturen, Hierarchiegebaren, Überforderung durch ein turbulentes Tagesgeschäft: All dies hindert Unternehmen und Teams, das Neue in die Welt zu tragen. Die Lösung heißt Design Thinking – eine einzigartige Problemlösungsmethode, mit deren Hilfe sich Herausforderungen systematisch, effizient und interdisziplinär lösen lassen. Dieser interaktive Vortrag erläutert, warum sich Design Thinking lohnt.

Profil Ingrid Gerstbach 

Design Thinking in 90 Minuten

Peter Gerstbach und Team | Design Thinking

Neue Produkte, Dienstleistungen und Services: Die Lösungen für die komplexen Aufgaben von morgen entstehen heute nicht mehr in den Köpfen einzelner Personen. Design Thinking hilft Ihnen dabei, Kreativität und Empathie für Kunden zu bündeln. In einem Kurzworkshop lässt Peter Gerstbach die Teilnehmer anhand eines konkreten Beispiels erleben, wie sich die innovative Methode in der Praxis bewährt.

Profil Peter Gerstbach

LeSS – nur ein weiteres agiles Rahmenwerk?

Caroline Haußmann, Vincenzo Parisi | wibas - Management Consultants

Large Scale Scrum, kurz LeSS, klingt nach dem perfekten nächsten Schritt, Bereiche oder Organisationen zu agilisieren. Ist es also nur ein weiteres agiles Rahmenwerk? Jein: LeSS bietet wenige Puzzle-Stücke an, aber umso mehr Wirkprinzipien:

- Es denkt Scrum konsequent für die Koordination großer Produkte weiter
- Es hilft bei der Priorisierung von großen Arbeitspaketen
- Es unterstützt Multi-Team-Koordination

Profil Caroline Haußmann
Profil Vincenzo Parisi