Soziale Kompetenz

Soziale Kompetenz – Achtsamkeit tut mir und dem Projekt gut

Raum ISTANBUL | Ebene 2

Technische Neuerungen, die massiv unser Kommunikations- und Sozialverhalten verändern, sind heute an der Tagesordnung. Neue agile Arbeitsweisen und New-Work-Konzepte sind zusätzliche Katalysatoren. Dabei wirken die Veränderungen durch ihre vernetzte Interaktion auf die gesamte Gesellschaft ein. Reicht es dann aus, achtsam zu sein?

Chair: Elke Lengert-Kune

Achtsamkeit in der Projektarbeit – Erfahrungen aus der Praxis

Thomas Bormuth | Zentrum für Achtsamkeit und Mitgefühl Heppenheim

Achtsamkeit ist das bewusste Wahrnehmen dessen, was jetzt ist, ohne es zu bewerten. Wie kann der wissenschaftlich belegte Nutzen einer achtsamen Haltung für Projekte konkret umgesetzt werden? Der Vortrag ist ein Ausflug in die Welt der Achtsamkeit mit vielfältigen praxiserprobten Empfehlungen für die Umsetzung – nützlich für den Einzelnen, aber auch für die gesamte Projektorganisation.

Profil Thomas Bormuth

Wissenserwerb als Voraussetzung für effektive Achtsamkeit – Ein Vergleich der Arbeitskulturen zwischen Deutschland und China

Joanne Huang | Huang+Jaumann Wirtschaftsbüro

Die digitale Transformation vereint Menschen und Maschinen weltweit in einer virtuellen Arbeitsdimension. Umso dringender braucht die Projektwirtschaft ein kulturübergreifendes Konzept. Die 2018 durchgeführte Feldstudie vergleicht länderspezifische Arbeitsmethoden in Deutschland und China. Das Ergebnis zeigt die konkreten Optimierungsstellen bei einer deutsch-chinesischen Zusammenarbeit.

Profil Joanne Huang

Achtsamkeit – eine Mitarbeiterinitiative ist ihrer Zeit voraus

Anne Hoffmann | Siemens PPAL GmbH

Bei der Siemens AG gibt es weltweit Angebote zu Achtsamkeit - ohne Projekt- oder Programmmanager, ohne (formalen) Auftrag. Kein Auftraggeber entscheidet, niemand sagt: "Macht das mal". Zuverlässige Ergebnisse gibt es trotzdem. Der Vortrag beleuchtet das Was und Wie der Mitarbeiterinitiative "Achtsamkeit in der Mittagspause". Die Referentin zeigt auf, wo Projektmanagement-Methoden zur Anwendung kamen.

Profil Anne Hoffmann

Achtsamkeit ein Allheilmittel? Ein Erfahrungsbericht aus dem Mittelstand

Markus Stader | RAFI GmbH & Co. KG

Achtsamkeit scheint für viele ein Allheilmittel in der fordernden VUCA-Welt zu sein. Die Verbreitung in Industrieunternehmen ist dennoch nicht ausgeprägt, dabei sind unsere Erfahrungen im mittelständischen Traditionsunternehmen RAFI positiv. Detailliert und praxisnah werden Erfahrungen und umgesetzte Elemente mit anwendbaren Methodiken nähergebracht. Kritisch gewürdigt werden Tendenzen einer Überhöhung.

Profil Markus Stader

Innere Stärke aufbauen und Projekte auf die Erfolgsspur bringen

Martina Baehr | Projektmanagement plus

Wie ticken Menschen in Veränderungen? Was können wir ganz konkret tun, um Herausforderungen leichter zu bewältigen? Im Vortrag erfahren Sie, wie Sie Ihr Mindset stärken und negative Wirkungen, unproduktive Gedankenschleifen, Zweifel und Erwartungsdruck beenden. Mit der Wirkungsanalyse bekommen Sie ein Werkzeug an die Hand, das Sie in Ihrem Projektalltag nutzen können.

Profil Martina Baehr