PM Planspiele

Come and play! PM Planspiele

Raum KRAKAU mit FOYER, PRAG, BUDAPEST |
KURZEINFÜHRUNG: Raum ISTANBUL | Ebene 2

 „Probieren geht über Studieren!“ und „Aus Fehlern lernt man!“, das weiß jeder, der einmal ein Projekt geleitet hat. Nur: Wie ist dies möglich, ohne ein reales Projekt zu gefährden? Planspiele und Simulationen können Seminare, Lehrgänge und Projekte mit realitätsnahen Situationen unterstützen und die Möglichkeit bieten, Strategien, Methoden und Kommunikationsweisen im geschützten Raum auszuprobieren.

Chair: Prof. Dr. Siegfried Zürn

Planspiele im Projektmanagement – eine interaktive Kurzeinführung

Daniel Bartschat, Dr. Sebastian Schwägele, Birgit Zürn | SAGSAGA

ISTANBUL | Ebene 2

Spielerische Ansätze sind voll im Trend, aber wo sind Planspiele zu positionieren? Wofür kann man Planspiele einsetzen und wo liegen die Grenzen der Methode? Was Planspiele so einzigartig macht, ist Gegenstand dieser Einführung: In ihrer interaktiven Keynote beleuchten die drei Referenten die Planspielmethode aus unterschiedlichen Perspektiven.

Speed Gaming I

Spiele: DEVEX (Vollmer & Scheffczyk), projactivity (Getoc), SysTeamsProject (riva), Ubange Safari (BuGaSi GmbH)

PRAG/BUDAPEST | Ebene 2

Nach der Einführung in die Thematik der PM Planspiele werden im Rahmen des Speed Gamings verschiedene Planspiel-Konzepte vorgestellt. An den einzelnen Stationen können sich Interessierte mit der jeweiligen Spiel-Methodik und den Nutzungskontexten vertraut machen. Nach zehn Minuten wird die Spielstation gewechselt. Freuen Sie sich auf Ubange Safari von BuGaSi GmbH, SysTeamsProject von riva, DEVEX von Vollmer & Scheffczyk sowie projactivity von Getoc.

Speed Gaming II

Spiele: CarveOut (HPM GmbH), ÖKONOMIKUS project (game solution), Wasser Marsch (BTI - Business Training International GmbH), YACHT AG (cs-i)

PRAG/BUDAPEST | Ebene 2

Im zweiten Teil des Speed Gamings werden die Spielstationen neu besetzt und weitere PM Planspiele vorgestellt. Der Wechsel der Spielstation erfolgt im gewohnten Muster nach zehn Minuten. In dieser Planspielrunde präsentieren sich YACHT AG von cs-i, CarveOut von HPM GmbH, ÖKONOMIKUS project von game solution und Wasser Marsch von BTI - Business Training International GmbH den neugierigen Teilnehmern.

PARALLELE WORKSHOPS I

Ubange Safari | BuGaSi GmbH

KRAKAU | Ebene 2

Let’s play! Im Rahmen der parallelen Workshops können Interessierte Ubange Safari interaktiv als Spielteilnehmer ausprobieren oder auch als Zuschauer den Spielern über die Schulter schauen:

Die Teilnehmer von Ubange Safari finden sich in der Rolle von Tierpark-Managern wieder. Die Aufgabe: Der Ausbau des alten Zoos zu einem zeitgemäßen Tierpark. Die Herausforderung: Das Planen und Durchführen von Projekten muss bei laufendem Betrieb erfolgen. Das Spiel wird als computergestützte Simulation (deutsch, englisch) durchgeführt werden.

PARALLELE WORKSHOPS II

Swiss Island® | Swiss Island

KRAKAU | Ebene 2

Let’s play! Im Rahmen der parallelen Workshops können Interessierte Swiss Island® interaktiv als Spielteilnehmer ausprobieren oder auch als Zuschauer den Spielern über die Schulter schauen:

Swiss Island® ist eine begleitete, stochastische und rundenbasierte Simulation für zwei bis fünf Teams, in dem die Durchführung eines plan-basierten, agilen oder Multi-Projektes simuliert wird. Die Teams übernehmen dabei die Sicht der beteiligten Rollen (Sponsor, PL, etc.). Swiss Island® ist stochastisch angelegt, so dass unendlich viele und vor allem unvorhersehbare Situationen eintreten können. Swiss Island® nutzt hierfür die Form des “Experiential Learning”, bei dem die Teilnehmer situationsbezogen analysieren, kommunizieren und entscheiden müssen.

PARALLELE WORKSHOPS III

SysTeamsProject | riva

KRAKAU FOYER | Ebene 2

Let’s play! Im Rahmen der parallelen Workshops können Interessierte SysTeamsProject interaktiv als Spielteilnehmer ausprobieren oder auch als Zuschauer den Spielern über die Schulter schauen:

SysTeamsProject eignet sich hervorragend für die Vermittlung der Grundlagen im Projekt- und Teammanagement. SysTeamsProject ist ein Brettplanspiel mit verhaltensorientierten Rollenspielelementen. Es simuliert ein Projekt von den ersten Planungsschritten bis zum fertigen Bau einschließlich der Ressourcenplanung und Risikomanagement.

PARALLELE WORKSHOPS IV

DEVEX | Vollmer & Scheffczyk

KRAKAU FOYER | Ebene 2

Let’s play! Im Rahmen der parallelen Workshops können Interessierte DEVEX interaktiv als Spielteilnehmer ausprobieren oder auch als Zuschauer den Spielern über die Schulter schauen:

Agiles Arbeiten, Teamspirit und Spitzenleistung wünschen sich viele. Eine mechanistische Einführung ist aber nicht sinnvoll. Methodik spielt eine Rolle, ist aber nicht entscheidend. Im Planspiel DEVEX erspielen und erleben die Teilnehmer in kurzen Runden hautnah, was agile Zusammenarbeit am Beispiel der Methodik Scrum bedeutet und wie sich diese anfühlt.

Kurzimpulse – Spielelemente im Projektmanagement

Claudia Stöhler | Hochschule Augsburg

PRAG/BUDAPEST | Ebene 2

Lernen kann nur dann effektiv sein, wenn das vermittelte abstrakte Wissen an konkrete individuelle Erfahrungen geknüpft wird. Was liegt hier näher als Erfahrungssituationen zu schaffen und diese anschließend zu reflektieren. Lernen Sie Spielelemente kennen, um mit Spaß und Erkenntnisgarantie Projektmanagement-Kompetenzen zu erleben!

Planspiel Café: Über den Einsatz von Planspielen in der Projektarbeit – Was nutzt es, was braucht es?

Moderatorin: Dörte Bräunche

PRAG/BUDAPEST | Ebene 2

Im Rahmen des „Planspiel Café“ werden mittels der World Café Methode unterschiedliche Aspekte zum Einsatz von Planspielen in der Projektarbeit reflektiert. In wechselnden Dialogrunden wird eine relevante Fragestellung diskutiert: Wie kann es mit Planspielen gelingen, das kollektive Wissen der Gruppe zu fördern? Welche Möglichkeiten bietet die Planspielmethode, um komplexe Systeme zu verstehen? Welche Planspiele eignen sich für welchen Einsatzbereich? Tauschen Sie sich miteinander aus! Abschließend werden die Ergebnisse der Thementische zusammenfassend präsentiert.