Hybrides PM

Hybrides Projektmanagement – Das Beste zweier Welten

Raum SEOUL | Ebene 3

Die Zeit der Glaubenskriege, ob Projekte agil oder traditionell durchgeführt werden sollen, ist vorbei. Die Herausforderung im heutigen Projektmanagement ist, den mit agilen und traditionellen Elementen bestückten PM-Werkzeugkasten virtuos und professionell im entsprechenden Kontext einzusetzen.

Chair: Prof. Dr. Oliver Linssen

90 days projects: kleine Projekte, große Wirkung! Auf dem Weg zum agilen Projektportfolio

Sven Dachner | Carglass GmbH und Nico von Gersdorff | Assure Consulting GmbH

Der Vortrag erläutert einen Ansatz zur Überführung agiler Prinzipien in die Multiprojektsteuerung des IT-Bereichs der Carglass GmbH. Durch die Begrenzung sämtlicher Vorhaben auf eine Laufzeit von maximal 90 Tagen wurden ineffiziente Projektlangläufer eliminiert, der Wertbeitrag der Projekte gesteigert und die Leistungsfähigkeit der IT verbessert.

Profil Sven Dachner
Profil Nico von Gersdorff

Planst du noch oder entwickelst du schon? Engineering-Projekte verlässlich planen und agil ausführen.

Frank Hartwig | CONTACT Software

Unternehmen, die physische Produkte herstellen, stehen im Zeitalter der Digitalen Transformation vor der Herausforderung, die beteiligten Fachdisziplinen viel früher und besser zu integrieren. Hohe Produktkomplexität und unscharfe Anforderungen erfordern zudem ein agiles Vorgehen. Ein Schlüssel für mehr Agilität wie auch eine höhere Verlässlichkeit und Treffsicherheit ist die enge Verzahnung der Managementprozesse mit den wertschöpfenden Projektprozessen. 

Profil Frank Hartwig

HELENA – Was Sie schon immer über Hybride Prozesse wissen wollten aber nie zu fragen wagten

Dr. Marco Kuhrmann | Clausthal University of Technology

Anhand der internationalen HELENA Studie, an der über 70 Forscher und Praktiker aus über 25 Ländern mitgewirkt haben, wird der hybride Software-Entwicklungsprozess näher diskutiert und untersucht, wie Unternehmen heute – trotz des durch Rahmenbedingungen erschwerten agilen Vorgehens – Software entwickeln, wie und warum unterschiedliche Entwicklungsprozesse verwendet und miteinander kombiniert werden.

Profil Marco Kuhrmann

Sind agile Projekte die besseren Projekte? Eine praktische Versuchsanordnung an der HfWU Nürtingen-Geislingen

Prof. Dr. Steffen Scheurer | Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

Ist der Einsatz einer hybriden Projektmanagementmethodik möglicherweise erfolgsversprechender als agile Projekte? Diese Fragestellung untersuchte die Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen mit einer praktischen Versuchsanordnung. Die dabei gewonnenen Erkenntnisse lieferten wichtige Erkenntnisse zur Anwendung agiler, planorientierter und hybrider Methoden.

Profil Prof. Dr. Steffen Scheurer

Hybride Produktentwicklung via V-Scrum für Embedded Systems

Maurice Bordihn | Flexim Flexible Industriemesstechnik GmbH

Eingebettete Systeme erfordern zur Produktentwicklung das koordinierte Management heterogener Hard- und Softwarekomponenten. Hybrides Projektmanagement kombiniert die Stärken des traditionellen Projektmanagements mit denen des agilen Projektmanagements. Das hybride V-Scrum-Modell ist dabei besonders geeignet für Produktumgebungen mit höchsten Qualitäts-, Sicherheits- und Compliance-Anforderungen.

Profil Maurice Bordihn