Vielfalt / Excellence

Vielfalt trifft auf Project Excellence

Raum OSLO | Ebene 2

Dieser Stream vereint zwei auf dem ersten Blick sehr unterschiedliche Themen. Der Vormittag startet mit einem intensiven Workshop, der Diversity Management zu einem Erlebnis macht. Die LS telcom AG zeigt am Nachmittag, wie sie die Herausforderung durch Mitarbeiter und Kunden aus ca. 20 Kulturen meistert. Meisterlich geht es anschließend mit BMW weiter. Der Project-Excellence-Gewinner 2015 demonstriert den Teilnehmenden eine erfolgreiche Projektevaluation. Der letzte Vortrag stellt ein Hochschulprojekt vor, mit dem die nächste Generation fit für exzellente Projektergebnisse gemacht wird.

Chairs: Uwe Kopp | Benedict Gross

Der Nutzen von Vielfalt im Projekt – ein Live-Erlebnis

Prof. Dr. Dorothee Feldmüller, Dr. Klaus Wagenhals | Hochschule Bochum

In diesem interaktiven Workshop werden ausgewählte und für Projekte typische Diversitätsmerkmale mit den Teilnehmern bearbeitet. Anhand eines Projektbeispiels werden Unterschiede interkultureller, interprofessioneller und Gender-bezogener Sichtweisen thematisiert, ihr Nutzen sowie Herausforderungen für die Projektarbeit beleuchtet und gemeinsam ausgewertet.

Profil Prof. Dr. Dorothee Feldmüller | Profil Dr. Klaus Wagenhals

Firmeninterne Diversity & Kreativität zur erfolgreichen Gestaltung externer Vielfalt bei unseren Kunden in den unterschiedlichsten Kulturkreisen

Dr. Richard Ell | LS telcom AG

Mit Mitarbeitern aus ungefähr 20 Kulturkreisen, einer weltweiten Präsenz und Kunden rund um den Globus gestaltet die LS telcom AG eine enorme Vielfalt an Herausforderungen. Mit jedem neuen Software- oder Messtechnik-Projekt muss mit erprobten Projektmanagementansätzen „experimentiert werden“. Der Vortrag schildert, wie das Unternehmen damit im dynamischen Umfeld der IT-Technologien und des digitalen Wandels umgeht.

Profil Dr. Richard Ell

Implementierung von Projektevaluierungen auf Basis des Project Excellence Modells bei den Bauprojekten der BMW Group

Georg Zeller | BMW AG

Der Gewinn des Deutschen Project Excellence Awards 2015 für das Projekt „Neues BMW Werk in Brasilien“ war die Initialzündung für die Projektevaluierungen bei den Bauprojekten der BMW Group. Der Praxisvortrag beschreibt, warum und wie die Evaluierung eingeführt wurde, worin die Herausforderungen bestanden und welche Vorteile sich aus der Projektevaluierung ergaben.

Profil Georg Zeller

Project Excellence Case Studies – Von exzellenten Projekten erfolgreich lernen

Prof. Dr. Lars Brehm, Dr. Sascha Zinn | Munich University of Applied Sciences

Wie kann die nächste Projektleitergeneration lernen, exzellente Projektergebnisse zu erzielen? Durch eine ausgiebige Auseinandersetzung mit prämierten, exzellenten Projekten auf unterschiedlichen Ebenen! Zu diesem Zweck wurde die Initiative "STEP - Study Excellence in Projects" als gemeinsames Vorhaben der GPM und der Hochschule München gestartet, die an dieser Stelle vorgestellt wird.

Profil Prof. Dr. Lars Brehm